Frau saugt an ihrem Vibrator

Sexchatmaus, 29, Stade: Bock auf einen frivolen Chat mit mir?

Mir macht es total Spaß mit ungezogen mit anderen Menschen über das Internet zu unterhalten. Dabei zeige ich auch gerne viel nackte Haut und lasse auch meine intimsten Zone nicht aus. Ich lasse dich auch gerne dabei teilhaben wie ich masturbiere und mir dabei krasse Dinge in meine Muschi einführe. Mein sexueller Einfallsreichtum ist legendär und du kannst voll dabei sein. Ja werde Augenzeuge wenn ich mal wieder neue krasse Sexperimente an mir selbst ausprobiere. Aber ein geiler Sexchat ist nur dann richtig gut, wenn man einen tollen Chatpartner hat, der einen richtig anfeuert und einen mit Tipps und Motivation zur Seite steht. Was mich besonders motiviert ist es deine Geilheit zu sehen, also schalte doch auch deine Kamera ein und zeige mir anregend du mein Treiben findest.

So habe ich mich unlängst auf ein Usersextreffen mit einem großschwänzigen Fan vorbereitet. Ich habe nur ein Foto von seinem Penis gesehen und da wurde mir klar, dass ich meine Fotze vordehnen muss, damit die Sache passt. Das hättest du live dabei sein müssen, aber ich mache das gerne noch einmal für dich.
Erst habe ich einen Finger in meine Muschi gesteckt, dann langsam zwei, dann drei Finger – und schließlich habe ich es geschafft langsam meine ganze kleine Hand in meine Fotze zu drücken. Das hat sich schon geil angefühlt. Um die ganze Sache richtig abzurunden habe ich mir dann noch eine Flasche in die Muschi gesteckt. Dann war ich wirklich vollkommen ausgefüllt und als dann Mister Großschwanz zu Besuch kam hat es auch geflutscht, hat sich aber immer noch geil eng angefühlt. Kannst dir das Usersexvideo auch gerne mal ansehen oder bei meiner nächsten Mösendehnung live dabei sein.

Mösendehnung

Muschidehnung mit Flasche

0 Nachrichten für “Sexchatmaus, 29, Stade: Bock auf einen frivolen Chat mit mir?Nachricht auf Profil hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.